seeker - finds everything near you

Nützliche Tipps für Fernreisen

Im Winter ist das Wetter in Europa nass, kalt und ungemütlich. Viele Deutsche zieht es daher in der dunklen Jahreszeit die Ferne. Kein Wunder, denn eine Fernreise eröffnet ganz neue Perspektiven. Während man fremde Kulturen kennenlernen und neue Eindrücke gewinnen kann, kann man in vielen Regionen das gute Wetter nutzen, um seinen Sonnentank wieder aufzufüllen. …

Dresden: Alles rund um die Weihnachtshauptstadt

Der Dresdner Striezelmarkt gilt als „ältester beurkundeter Weihnachtsmarkt“ Deutschlands und findet dieses Jahr schon zum 584. Mal statt, schon seit dem Jahr 1434 am „Heyligen Christs Abendt“. Am 28. November 2018 um 16 Uhr öffnet der Markt seine Pforten, täglich von 10 bis 21 Uhr. Und sogar an Heiligabend ist der Markt von 10 bis …

Rothenburg ob der Tauber: A Fairytale Town

Jedes Jahr werden deutschlandweit Ende November rund 2500 Weihnachtsmärkte aufgebaut. Doch keiner kann eine so malerische Kulisse aufweisen wie der Reiterlesmarkt der Stadt Rothenburg ob der Tauber. Hier finden sich romantische enge Gässchen wie aus dem Mittelalter sowie das weltberühmte Weihnachtsdorf und Weihnachtsmuseum von Käthe Wohlfahrt. Der Weihnachtsmarkt der 11.000-Einwohner-Stadt Rothenburg ob der Tauber lockt …

Nürnberg in der Vorweihnachtszeit

Der Nürnberger Christkindlesmarkt ist mit zwei Millionen Besuchern pro Jahr einer der größten Weihnachtsmärkte der Welt – und der berühmteste. Die Stadt eignet sich daher wunderbar, um in Weihnachtsstimmung zu kommen, Geschenke einzukaufen und Zeit mit der Familie zu verbringen.   Der Christkindlesmarkt Die genauen Ursprünge des Nürnberger Markts sind nicht bekannt, fest steht lediglich, …

Weihnachtsmarkt – eine deutsche Tradition

Ob Weihnachtsmarkt, Adventsmarkt, Christkindlesmarkt, Striezelmarkt oder Weberglockenmarkt – in den unterschiedlichsten Städten und an den verschiedensten Orten werden in Deutschland in der Vorweihnachtszeit Märkte abgehalten. Nicht wegzudenken sind dabei Verkaufsstände, die von Glühwein, gebrannten Mandeln bis hin zu Kunsthandwerk ein breites Sortiment anbieten. Wer zur Adventszeit schon einmal im Ausland war, weiß, dass der für …

Trinkgeld-Knigge: Wie viel gibt man im Ausland?

In Restaurants, Hotels oder im Taxi – es gibt viele Situationen auf einer Geschäftsreise oder im Urlaub, in denen ein guter Service mit einem Trinkgeld belohnt werden sollte. In Deutschland ist es üblich rund 10 Prozent Trinkgeld zu geben, doch wie ist das in anderen Ländern? Während es in einigen Regionen ein absolutes Muss ist …

<
  .